Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Altteppiche und Teppichproduktionsabfall

Altteppichböden bzw. Teppichbodenabfälle fallen bei der Renovierung von Bodenbelägen in Wohnhäusern, Bürogebäuden, Hotels etc. an.

Abfallart: Altteppiche, Teppichböden  - (kein Linoleum, keine PVC-Bodenbeläge etc.)

Aufmachung: stückig, lose oder in Ballen – Rollenware (auf Anfrage)

Eigenschaften: sauber, trocken und frei von Störstoffen

Teppiche aus der Produktion fallen u. a. bei der Produktion von Auslegware (Randstreifen) oder im Bereich Automobilzulieferer (sog. Stanzabfälle) etc. an.

Abfallart: Teppichproduktionsabfall

Aufmachung: stückig, lose oder in Ballen – Rollenware (auf Anfrage)

Eigenschaften: sauber, trocken und frei von Störstoffen

Anfrage stellen ...

... zurück zur vorherigen Seite

Teppich.jpg